Donnerstag, den 23. April 2009

Kalim ist online

Carlos Rodríguez Sánchez präsentiert seine Werke im Internet

Auf vielfachen Wunsch macht Carlos Rodriguez Sanchez, bekannt unter dem Künstlernamen Kalim, seine Werke ab sofort einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Auf der Website können nun die aus Ausstellungen bekannten Gemälde noch einmal in Ruhe betrachtet werden - selbst, wenn sie bereits fremde Räume schmücken.

Natürlich befindet sich die Website noch im Aufbau, vielleicht werden noch ein paar Tage vergehen, bis alle Lücken gefüllt sind. Es lohnt sich also, öfter einmal vorbei zu schauen ...

 

<- Zurück zu: Archiv